Logo QUB musique
The Art of Matti Salminen

The Art of Matti Salminen

Musique classique

2020

1.

No.51 Aria (Bass): "Gebt mir meinen Jesum wieder" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
2.

No.29 Aria (Bass): "Gerne will ich mich bequemen" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
3.

"Wer ist der dort in brünstigem Gebete?" (Extrait)

Philharmonia Orchestra

0:30
4.

"Dich treff ich hier, in dieser Halle" (Extrait)

Philharmonia Orchestra

0:30
5.

"Gar viel und schön" (Extrait)

Philharmonia Orchestra

0:30
6.

"Ein furchtbares Verbrechen ward begangen" (Extrait)

Philharmonia Orchestra

0:30
7.

"Ich weiß ein wildes Geschlecht" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
8.

"Hoiho! Wohin, du heitrer Held?" - "Heil! Siegfried,.. (Extrait)

Bernd Weikl

0:30
9.

"Gutrune" - "Sind's gute Runen" (Extrait)

Bernd Weikl

0:30
10.

Was nahmst du am Eide nicht teil? (Extrait)

Bernd Weikl

0:30
11.

"Hier sitz' ich zur Wacht" (Extrait)

James Levine

0:30
12.

"Schläfst du, Hagen, mein Sohn?" (Extrait)

James Levine

0:30
13.

"Hoiho, Hagen! Müder Mann!" (Extrait)

James Levine

0:30
14.

"Hoiho! Ihr Gibichsmannen" (Extrait)

Metropolitan Opera Chorus

0:30
15.

Hoiho! (Extrait)

Metropolitan Opera Chorus

0:30
16.

"Enthüllet den Gral!" - "Nehmet hin mein Blut" (Extrait)

Chor der Bayreuther Festspiele

0:30
17.

"Notte e giorno faticar" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
18.

"O statua gentilissima" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
19.

"Don Giovanni, a cenar teco m'invitasti" (Extrait)

Matti Salminen

0:30
20.

3. Szene, Duett und Chor: "He! Holla! Steuermann" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
21.

"Durch Sturm und bösen Wind verschlagen" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
22.

"Wie? Hör ich recht? Meine Tochter sein Weib?" - "Wenn aus der Qualen Schreckgewalten" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
23.

"Südwind! Südwind!" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
24.

6. Finale: "Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
25.

"Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
26.

"Wie aus der Ferne längst vergang'ner Zeiten" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
27.

"Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten?" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
28.

"Ein heil'ger Balsam meiner Wunden" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30
29.

"Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr" (Extrait)

Woldemar Nelsson

0:30

29 chansons

2 h 55 min

© UMG Recordings, Inc.